Service

Warum müssen Geräte geprüft werden?

Unternehmen müssen sich der Pflicht zur Geräteprüfung nach DIN VDE 0701-0702 bewusst sein. Die Verantwortung für die Durchführung der Geräteprüfung nach DIN VDE 0701-0702 obliegt dem Betreiber bzw. Unternehmer. Diese Auflagen sind selbstständig zu erfüllen.

Wir, die E.J. Reinigungssysteme, unterstützen Sie nicht nur bei dieser Prüfung, sondern auch bei:

  • Aufstellung und Inbetriebnahme
  • Reparatur
  • Wartung

Bestandteile der Prüfung im Überblick:

Der erste Teil beinhaltet eine Besichtigung mit folgenden Inhalten:

  • Sind erkennbare Gehäusebeschädigungen vorhanden?
  • Sind äußere Mängel an Leitungen/Anschlüssen vorhanden?
  • Gibt es Mangelerscheinungen am Biegeschutz oder der Zugentlastung von Anschlussleitungen?
  • Finden sich Spuren von Überlastungen oder unsachgemäßem Gebrauch?
  • In welchem Zustand sind die Abdeckungen?
  • Gab es unzulässige Eingriffe, Änderungen oder Erweiterungen?
  • Finden sich sicherheitsbeeinträchtigende Verschmutzungen oder Korrosionserscheinungen?
  • Zustand der Luftfilter wird festgestellt, Prüfung der Kühlöffnungen
  • Sind wichtige Aufschriften gut lesbar bzw. überhaupt vorhanden?

Sodann erfolgt der eigentliche Messvorgang mit folgenden Inhalten:

  • Prüfung von Widerstand bzw. Durchgängigkeit der Schutzleiter
  • Nachweis des Isolationswiderstandes (entsprechend der Schutzklasse bei geschlossenen haltern)
    Messen des Ersatzableitstromes (selbst bei guten Werten für den Isolationswiderstand)
  • Sofern der Isolationswiderstand nicht oder nicht ausreichend aussagekräftig gemessen werden kann, wird der Differenz- und Schutzleiterstrom gemessen, ferner der Berührungsstrom
  • Im Falle der Schutzkleinspannung werden Grenzwerte überprüft
  • Durchführung einer Funktionsprüfung

Schützen Sie Ihre wertvolle Investition!

Für die Firma EJ – Reinigungssysteme hört der Service nicht beim Verkauf auf, sondern fängt erst an! Wir bieten Ihnen das ganz auf die maximale Maschinenverfügbarkeit und Produktivität ausgerichtete Leistungsspektrum des After-Sales-Bereichs. Für uns ist Service kein anonymes Thema. Keine Warteschleife und ständig wechselnde Betreuer, sondern vertraute Ansprechpartner mit hohem technischen Fachwissen, die Sie gezielt unterstützen.

Wir bieten Ihnen den optimalen Service zu einem fairen Preis, zudem einen 8:00-16:00 Uhr Services von Montag bis Freitag. Ihre Zufriedenheit ist unser Standard.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Herr Siegert oder Herr Rathmann: