Tooltip
 
Schulungen / Seminare

 

Kostenlose Hygieneschulung nach

H A CC P-Konzept

 Die HACCP-Richtlinien (Hazard Analysis Critical Control Points) sind Bestandteil des Eigenkontrollsystems eines Betriebs. Ihre Umsetzung liegt in der Verantwortung des Betriebsinhabers. Das Konzept baut auf die rechtlich vorgeschriebenen hygienischen Anforderungen an räumliche und technische Ausstattungen sowie Personalhygiene, Reinigung, Desinfektion usw. auf.


Die HACCP-Schulung ist laut EU-Gesetz jährlich Pflicht. Deshalb bieten wir Ihnen ein umfangreiches und kostenloses Schulungsprogramm zu diesem Thema an.


Gerne steht Ihnen unser Verkaufsteam jederzeit für Fragen und Terminvereinbarungen zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter:


Tel.: 0 79 71 / 97 80 – 23 oder Fax: 0 79 71 / 97 80 - 17

E-Mail: info@ej-reinigungssysteme.de


Sehr gerne vereinbaren wir einen individuellen Termin mit Ihnen !

Seminarräume: E.J. Reinigungssysteme, Bahnstr. 18 in 74405 Gaildorf-Kleinaltdorf oder direkt bei Ihnen vor Ort!

  

Umweltfreundliche Glas- und Photovoltaikreinigung

Schonende und effiziente Reinigung mit reinem Wasser und dem Unger HiFlo™ nLite System, jetzt neu als Hydropower

HiFlo™ ist das chemiefreie und umweltschonende Reinigungssystem für alle PV-/Solaranlagen sowie Glasflächen!

Umweltfreundlich

 

Was ist Reinwasser?

  • gefiltertes Wasser, dem sämtliche Mineralien
    und Salze entzogen wurde
  • 100% umweltfreundlich

Wie funktioniert der Reinigungs-Effekt?

  • Wasser möchte immer einen ausgeglichenen Mineraliengehalt aufrechterhalten.
  • Da durch die Filterung alle Mineralien entzogen wurden, nimmt das Wasser diese mit dem Schmutz der Oberfläche wieder auf.
  • Beim Spülen mit viel Wasser läuft der Schmutz ab.
  • Die Oberfläche erstrahlt streifenfrei in neuem Glanz.
  • Und das Beste: Ein Arbeitsgang reicht aus! Das Trocknen der Oberfläche übernehmen Sonne und Wind.

Was ist bei der Reinigung von PV-/Solarmodulen zu beachten?

  • Vermeiden Sie größere Temperaturunterschiede zwischen Wasser und Oberfläche.
  • Gerade im Sommer sind die Module sehr heiß.
  • Das Wasser sollte keinen Temperaturunterschied zum Modul von mehr als 20°C haben.
  • Gleichmäßiges abreinigen erzielt die besten Ergebnisse

Was für Systeme gibt es zur Wasserfilterung?

  • Umkehrosmose und Deionisierung.
  • Die groben Unterschiede liegen im Investitionsaufwand, der Anwendung und dem Unterhalt der Geräte.

 

Sehr gerne vereinbaren wir einen individuellen Termin mit Ihnen !

Vorführungen: E.J. Reinigungssysteme, Bahnstr. 18 in 74405 Gaildorf-Kleinaltdorf oder direkt bei Ihnen vor Ort!


© 2012-2017 E.J. Reinigungssysteme Vertriebs-GmbH